Bass Player's Magazine. Alle zwei Monate neu!

4.2018 Juli/August  - jetzt im Pressehandel oder bequem online lesen. Hier geht es zum digitalen Archiv: www.bassquarterly.de/archiv/ausgaben

Adam Hall Experience Center

Adam Hall Group eröffnete neues Experience Center mit großen Festakt.

Im Rahmen eines Festakts für Kunden, Branchenpartner und Mitarbeiter weltweit, wurde am 14. Juni das neue Experience Center am Konzernsitz der Adam Hall Group im hessischen Neu-Anspach (nahe Frankfurt) eröffnet. Das Experience Center ist laut Adam Hall ein weiterer Baustein im Gesamtkonzept des Unternehmens für Event-Technik-Lösungen, das mehr Menschen die Gelegenheit geben möchte, ihre kreativen Ideen umzusetzen. Neben einer Sound- und Lightshow mit Pyrotechnik und bekannten Music-Acts gehörten Ansprachen von Firmengründer David Kirby sowie der Geschäftsführer Alexander Pietschmann und Markus Jahnel zum Programm der Einweihungsparty.
Das Experience Center wurde für Geschäftskunden, Partner, Verbände und Mitarbeiter konzipiert und umfasst als architektonische Visitenkarte der Adam Hall Group einen voll ausgestatteten Showroom, ein großes Auditorium für Live-Shows und Produktdemonstrationen, Räumlichkeiten für die neu gegründete Adam Hall Academy und das Betriebsrestaurant „Come Together“. Der integrierte Bereich für Forschung und Entwicklung in der anderen Hälfte des Experience Centers beherbergt einen reflexionsarmen Akustik-Messraum, diverse Dauer- und Klima-Prüfstände, ein Lichtmesslabor sowie ausreichend Platz für Modellbau und 3D-Prototyping. Das eingesetzte Investitionsvolumen betrug mehr als 20 Millionen. „Nach mehr als 40 Jahren in der Veranstaltungsbranche können wir mit Stolz sagen, dass der Name Adam Hall unter Event-Profis gut etabliert ist“, erklärt COO Markus Jahnel. „Insbesondere in den vergangenen zehn Jahren ist das Unternehmen stark gewachsen und hat sich immer weiter zu einem Hersteller und Komplettanbieter für Veranstaltungstechnik entwickelt, was unser umfassendes Produktangebot aus den Bereichen Pro-Audio, LED-Beleuchtung, Bühnenequipment und Flightcase Hardware noch einmal unterstreicht.“
Als Teil des neuen Experience Centers bietet die neu gegründete Adam Hall Academy zusammen mit DEAplus (Deutsche Event Akademie GmbH) theoretische und praktische Fortbildungsangebote in den Bereichen Licht, Ton, Rigging, Video und Medientechnik an. Hier steht auch ein Auditorium für bis zu 800 Personen bereit – mit umfassend konfigurierbaren Ton- und Lichtanlagen sowie Bühnentechnik. Allein zwischen Juni und Dezember 2018 sind bereits 50 Fortbildungstage in deutscher und englischer Sprache fest terminiert. Sie stehen allen Interessierten zur Verfügung, die tiefere Einblicke in die Branche erhalten und ihr Know-how im Bereich der professionellen Eventtechnik erweitern möchten.

adamhall.com
adamhall.com/experienceuslive