Bass Player's Magazine. Die bq-Themen sind seit Ausgabe 1.2020 auf vielfachen Leserwunsch Teil unseres Magazins grandguitars & basses!

 Hier geht es zum digitalen Archiv: www.bassquarterly.de/archiv/ausgaben

Gene Simmons Thunderbird

Auf der Summer NAMM 2021 vorgestellt, kommt der Donnervogel nun auf den Markt. Der im schwarzen Finish gehaltene Mahagoni-Body ist mit weißem Binding abgesetzt, ebenso der Mahagoni-Hals. Das dunkle Ebenholz-Frettboard weist Perloid Reverse Split Diamond Einlagen auf, die mattschwarzen Gibson Thunderbird Humbucker und das verspiegelte Schlagbrett mit Skull’n’Guitar-Logo stehen für eine kühle, aber elegante Optik - eigentlich untypisch für die Band Kiss.

Die Hardware besteht aus einer Hipshot Bridge, Hipshot Mini Clover Tuner, Graph Tech Nut – der typische Thunderbird-Standard. Der Bass ist „Made in USA“ und wird für gut 2.750 Euro im Hartschalenkoffer erhältlich sein.