Bass Player's Magazine. Alle zwei Monate neu!

3.2018 Mai/Juni  - jetzt im Pressehandel oder einfach bequem online lesen. Hier geht es zum Archiv: www.bassquarterly.de/archiv/ausgaben

Slap-Bass-Masterclass-Boot-Camp mit Markus Setzer

Die Veranstaltung wird am 16./17. Juni 2018 bei Rheingold-Music in Duisburg stattfinden.

Unter dem Motto „Entdecke die Feinheiten und Tricks des Slappens!“ wenden sich der Work-Shop an fortgeschrittene Bassisten, die die Grundlagen des Slappens beherrschen sollten. Zu Beginn wird Markus einen Bogen spannen vom Erfinder des Slappens Larry Graham über stilprägende Persönlichkeiten wie beispielsweise Mark King und Marcus Miller bis zu Victor Wooten. Wie unterscheiden sich die „Stars“ und was ist stilprägend? Danach ist Zeit für individuelle Fragen zu allen Parametern des Slappens. Alle Themen werden unmittelbar in der Praxis am Bass umgesetzt und es wird viel gespielt!  Die Teilnahmegebühr beträgt 199 Euro und enthält den Unterricht für beide Tage sowie Unterrichtsmaterialien. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen begrenzt. Für das leibliche Wohl sorgt das Team von Rheingold-Music. Jeder Teilnehmer wird im Nachhinein  verschiedene Skripte als Unterrichtsmaterial erhalten, mit dem er die Inhalte zu Hause in Ruhe nachvollziehen und vertiefen kann. Natürlich sollte das eigene Instrument mitgebracht werden.

Markus Setzer Slap-Bass-Masterclass-Boot-Camp
Rheingold-Music
Augustastr.11
47198 Duisburg

16.6.2018: 12-18 Uhr             
17.6.2018: 10-14 Uhr


www.markussetzer.com